zum Inhalt springen

Zulassungsverfahren

Zuständig für die Zulassung als Gasthörer/in ist das Studierendensekretariat der Universität zu Köln.
Studierenden Service Center
Gartengeschoss, Universitätsstraße 22a, 50937 Köln
Es ist montags bis freitags von 9.30 - 12.30 Uhr geöffnet.

Die Koordinierungsstelle Wissenschaft + Öffentlichkeit unterstützt Sie gern beim Online-Bewerbungsverfahren: Telefonische Beratung montags bis donnerstags von 10.00-13.00 Uhr unter Telefon (0221) 470-6298.

Eine bebilderte Anleitung finden Sie auf den Seiten des Klips 2.0 Supports.

 

Verfahren Sie bitte wie folgt, um für das Gasthörerstudium zugelassen zu werden:

1. Wenn Sie sich erstmalig an der Universität zu Köln als Gasthörer/in einschreiben möchten, müssen Sie sich zuerst in unserem Online-Portal KLIPS 2.0 registrieren.

Sie finden den entsprechenden Link auf der Startseite von KLIPS 2.0: https://klips2.uni-koeln.de

Klicken Sie dort auf Bewerber/innen-Account anlegen“.

2. Unter Neues Bewerberkonto anlegen geben Sie bitte Ihre Personendaten ein.

3. An die von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse bekommen Sie die Online-Zugangsdaten geschickt.

4. Loggen Sie sich mit den Zugangsdaten, die Sie per Mail erhalten haben, über „Log-in auf die Anmeldeseite ein.

5. Als Benutzernamen geben Sie Ihre E-Mail-Adresse an. Das dazugehörige Kennwort wurde Ihnen per Mail mitgeteilt. Nach der Anmeldung klicken Sie auf der Seite „Persönliche Informationen“ aufWeiter“.

6. Bitte ändern Sie Ihr Kennwort innerhalb der nächsten vier Tage, da es nur eine begrenzte Gültigkeit besitzt. Klicken Sie also bitte auf „Kennwort ändern“ oder „Weiter“.

7. Sie gelangen nun auf die erste Seite des eigentlichen Bewerbungswizards

Wählen Sie den Studienbeginn (das Semester, indem Sie Ihr Studium beginnen möchten) und klicken Sie auf die Schaltfläche Weiter“.

8. In der Studiengangsauswahl wählen Sie im nächsten Schritt über das Drop-Down-Menü bei „Art des Studiums“ und „Abschlussziel“ jeweils „Gasthörerstudium“ aus. Bei „Studium“ wählen Sie bitte die Fakultät, an der Sie die meisten Veranstaltungen besuchen möchten, z.B. die Humanwissenschaftliche Fakultät. Sie sind als Gasthörer/in auf diese Fakultät nicht festgelegt, sondern können auch an anderen Fakultäten Veranstaltungen besuchen. Als „Einstiegssemester“ wählen Sie „1 - Unbeschränkte Zulassung“ und als „Form des Studiums“ „Kein Abschluss“.

Klicken Sie anschließend auf die Schaltfläche Weiter“.

9. Im Fenster „Personendaten“ werden die Daten angezeigt, die Sie bei der Erstellung des Bewerber/innen-Accounts hinterlegt haben. Bitte ergänzen Sie die Daten und klicken Sie auf die Schaltfläche Weiter“.

10. Füllen Sie in den Fenstern „Korrespondenzadresse“ und „Heimatadresse“ alle gelb umrandeten Felder aus.

Wenn Ihre Heimatadresse Ihrer Korrespondenzadresse entspricht, können bei „Meine Heimatadresse entspricht meiner Korrespondenzadresse (Studienadresse)“ einen Haken setzen.

11. Auf der Seite „Sprachnachweis“ wählen Sie bitte die oberste Möglichkeit „Ich habe eine deutsche Hochschulzugangsberechtigung (= z.B. Abitur in Deutschland). Da die Hochschulzugangsberechtigung für das Gasthörerstudium irrelevant ist, wählen Sie diese Option auch aus, falls Sie keine oder eine abweichende Hochschulzugangsberechtigung erworben haben. Dann bitte unten rechts  "Weiter" klicken“.

12. Ihnen wird im nächsten Schritt eine Kontrollansicht Ihrer Bewerbung angezeigt. Kontrollieren Sie Ihre Daten gründlich. Wenn Sie auf die Schaltfläche Zurück“ klicken, können Sie Fehleingaben kontrollieren.

Am Ende der Kontrollansicht müssen Sie den  Zustimmungshaken setzen und auf die Schaltfläche „Senden“ klicken, um Ihre Bewerbung elektronisch zu übermitteln.

13. Klicken Sie auf die Schaltfläche Weiter um den Status Ihrer Bewerbung einzusehen.

14. Als Gasthörer/in erhalten Sie automatisch eine Zulassung, da die Studienvoraussetzungen erfüllt sind. Damit Ihnen automatisch eine Matrikelnummer zugewiesen werden kann, wird bei den Gasthörer/innen die Annahme des Studienplatzes automatisch verbucht.

Im Abschnitt „Studienplatzangebot“ können Sie sich Ihren Zulassungsbescheid herunterladen. Hinweis: Ihre Matrikelnummer finden Sie auf Ihrem Zulassungsbescheid unten rechts und unter dem LinkSemesterbeitrag

15. Im Abschnitt „Einschreibung“ klicken Sie bitte auf Semesterbeitrag“.

16. Bitte überweisen Sie den Semesterbeitrag in Höhe von 100,00 Euro. Die Bankverbindung wird Ihnen im Fenster „Semesterbeitragsstatus“ angezeigt.

Bankverbindung:

Empfänger: Universität zu Köln

IBAN: DE18 3005 0000 0000 0995 64

BIC: WELADEDD XXX

Bank: Helaba (Landesbank Hessen-Thüringen)

Als Verwendungszweck geben Sie bitte an: Matrikelnummer, Semester, Nachname, Vorname.

17. Sobald der Gasthörerbeitrag verbucht worden ist, können Sie sich in KLIPS 2.0 die Gasthörerbescheinigung für das jeweilige Semester ausdrucken. Dazu müssen Sie sich bei KLIPS 2.0 mit ihrem Studierendenaccount einloggen und oben rechts auf Ihren Namen klicken.
Sie finden die Bescheinigung dann mittig unter dem Punkt „Ausdrucke für Studierende“.

Sofern Sie nicht (online) überweisen können bzw. keinen KLIPS 2.0-Zugang haben, können Sie weiterhin den Gasthörerbeitrag am Kassenautomaten im Erdgeschoss des Studierendenservicecenters einzahlen und Ihren Gasthörerausweis mit dem Nachweis des gezahlten Gasthörerbeitrags (Einzahlungsquittung des Kassenautomaten bzw. Kopie des Kontoauszugs) persönlich im Studierendensekretariat verlängern lassen.
Das Studierendensekretariat befindet sich im 1. Obergeschoss  des Studierendenservicecenters, Universitätsstr. 22a, 50937 Köln. Es ist montags bis freitags von 9.30 - 12.30 Uhr geöffnet.

Mit dem Wintersemester 2017/2018 können Sie sich somit auf zwei Arten als GasthörerIn ausweisen. Entweder mit der Gasthörerbescheinigung, die für jedes Semester neu ausgedruckt wird oder mit dem Gasthörerausweis, der per Stempel verlängert wird.